0800 6636655kostenlose Hotline 24h

Alarmanlagen mit GSM

Alarmanlagen mit GSM

Die Technik der Alarmanlagen entwickelt sich stets weiter. Immer moderner werden die kleinen Geräte, die Hauseigentümer vor ungewollten Einbrechern schützen sollen. Dabei ist mittlerweile eine Steuerung an jedem Ort der Welt möglich.

Alarmanlagen mit GSM bieten optimalen Schutz und beste Überwachung. Bei kontinuierlich steigenden Straftaten im Bereich Einbruch, Raub und Diebstahl ist eine hinreichende Absicherung durch eine Alarmanlage unerlässlich.

GSM Alarmanlagen für das Haus – welche Möglichkeiten gibt es?

Schutz für das gesamte Grundstück und Haus – sogar bei geöffnetem Fenster. Anlagen mit einer GSM-Funktion sind grundsätzlich drahtlos. Die Überwachung und Steuerung kann mit Smartphones oder speziellen Geräten durchgeführt werden. Die Steuerung hängt im Wesentlichen von der verwendeten Sicherheitstechnik ab. Beispielsweise gibt es Anlagen, die automatisch die Polizei alarmieren und wichtige Daten übermitteln, die für den Polizeivollzug von Bedeutung sind. Darüber hinaus besitzen viele Geräte auch eine Abhörfunktion, mit der einzelne Räume abgehört werden können. Diese Funktion kann nicht nur interessant sein, wenn ein Einbrecher abgehört werden sollen. Im Falle eines erfolgreichen Einbruchs können wichtige Gespräche oder Hinweise über die Herkunft der Einbrecher ermittelt werden. Eine Gegensprechanlage, die in vielen Geräten bereits serienmäßig verbaut wird, ermöglicht eine Funktion zur Abschreckung.

Alarmanlagen mit GSM – Hightech auf höchstem Niveau

Es ist vorteilhaft, dass GSM-Anlagen drahtlos sind. So lassen sich die Einbruchmeldeanlagen im Urlaub auch abschalten. Beispielsweise dann, wenn der Nachbar die Blumen gießen soll. Bei Bedarf bieten sich auch Anlagen an, welche eine Videofunktion haben. Hier handelt es sich um Premium-Varianten, die insbesondere dann lohnenswert sind, wenn es sich um Gebäude handelt, die für viele Personen zugänglich sind, aber dennoch abgesichert werden sollen. Drahtlose GSM-Alarmgeräte lassen sich ebenfalls als Auto Alarmanlage verwenden. Dies wäre zum Beispiel in einer Situation vorteilhaft, in der das Fahrzeug nur zu bestimmten und vorgesehenen Zeiten verwendet werden soll. So ist das Fahrzeug zu allen anderen Zeitpunkten optimal geschützt.